Primitivo, Puglia IGP, Farnese, 2011, 2012

++ Das Familienunternehmen Farnese hat seinen Firmensitz im Castello Caldora. Das noch junge Unternehmen hat dieses mittelalterlichen Castello als Sitz gewählt, um seine Philosophie von Tradition und Innovation zu veranschaulichen.
Für diesen – nur in beschränkter Menge verfügbaren – Wein werden nur die besten, vollreifen, süssen Trauben verwendet. Gelesen wird erst, nachdem die Trauben an der Pflanze antrocknen konnten (Appassimento). Dies macht den Luccarelli zum unverwechselbaren Weingenuss für Liebhaber von kraftvollen Weinen… (zanolari.ch)

Hersteller: Farnese Vini, Castello Caldora, Ortona (CH)
Region: Puglia
Land: Italien
Art: Rotwein
Trauben: 100% Primitivo
Preis CHF: 9.50
zu kaufen bei: Flaschenpost
Hinweis: —

Persönliche Wertung:
Preis/Leistung: sehr gut | Ranking: gut

Auszeichnungen
Jahrgang Gambero Rosso
(bicchieri)
BIBENDA AIS Duemila Vini
(grappoli)
Veronelli
(stelle)
Parker, andere
(x/100 Punkte)
2007

Auge: tiefes Rubinrot als Jungwein mit violetten Reflexen; Nase: intensives Aroma, fruchtig nach Pflaumen und Kirschen, würzig nach Rosmarin und Vanille; Gaumen: gut strukturierter Wein, weich und ausgewogen – einfach zu trinken… (Flaschenpost.ch)

Der Wein passt zu dunklem Fleisch, Wild oder Hartkäse. Wir hatten eine Pizza dazu, und auch das passt gut.

Meine Notizen zum Wein:
Einfacher, ehrlicher, süffiger Roter aus dem Süden Italiens. Guter Wein zum Superpreis.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*