Don Antonio, Nero d’Avola Sicilia IGT, Morgante, 2006

Der Don Antonio ist seit Jahren eine sichere Bank, wenn man einen richtig guten Nero d’Avola im Glas haben will. Seit jeher konzentriert man sich bei Morgante auf diese eine Rebsorte und feilt am Ausdruck dieser lokalen Spezialität. Ganze zwei Weine werden auf den 60 Hektar Rebfläche erzeugt, ein grosser und ein kleiner Nero d’Avola und der der Don Antonio ist wirklich gross! Im neuen Jahrgang hat man eine fantastische Balance aus Kraft, Würze und Finesse gefunden. Perfekt! („Michael Liebert„)

Hersteller: Morgante Vini, Grotte (AG) | Region: Sicilia | Land: Italien
Art: Rotwein | Trauben: 100% Nero d’Avola
Preis CHF: 34.50 | Persönliche Wertung > Preis/Leistung: offen | Ranking: offen
zu kaufen bei: SCHUBI Weine oder etwas teurer bei Flaschenpost, noch besser bei Weinpaket (2008er für CHF 24.90) | Hinweis: Verkostungsnotiz (Michael Liebert); etwas günstiger ist der mit schlicht Nero d’Avola bezeichnete aus dem gleichen Hause(immerhin mit 2 bicchieri ausgezeichnet)

Auszeichnungen
Jahrgang Gambero Rosso
(bicchieri)
Duemila Vini
(grappoli)
Veronelli
(stelle)
Parker, andere
(x/100 Punkte)
2006 3
2007 3
2008 2+

Ein würziges, kraftvolles Bouquet aus dunklen Beeren, Kakao und vielen verschiedenen orientalischen Gewürzen. Am Gaumen ein mächtiger, sehr aromatischer Auftritt und eine kernige Struktur. Er beeindruckt mit seiner vielschichtigen Frucht und bleibt lang am Gaumen präsent…
…Legen Sie einen kleinen Vorrat für kalte Winterabende an! (Michael Liebert)

Hervorragender Wein. Sattes, tiefes Rubinrot, explosives, schmeichlerisches Bukett, rote Früchte, Lebkuchen, orientalische Gewürznoten. Herrliche Extraktfülle, dicht und konzentriert aber dennoch elegant, weich und cremig. Seidene Tannine, lang im Abgang. (SCHUBI Weine)

Der Wein passt zu Pasta, Fleisch, Grill, herzhafte Menüs, reifem Käse.

Mhh ja doch: Auf jeden Fall noch zu probieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*