Dirupo, Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG, Extra Dry, Andreola

+ Die Familie Pola hat sich der Erzeugung hochwertigen Proseccos verschrieben. Die wichtigste Rebsorte der Weine ist Glera, aber auch Bianchetta, Perera und Chardonnay werden angebaut. Nicht nur die Frische ist entscheidend, sondern auch und besonders die Eigenständigkeit der Weine, die keine Kopie von Schaumweinen anderer Regionen oder Länder sein wollen, sondern eben Prosecco. (Spirituosenhaus.de)

Hersteller: Azienda Agricola Andreola di Stefano Pola, Via Cal Longa 52, Farra Di Soligo (TV) | Region: Veneto | Land: Italien
Art: Schaumwein | Trauben: 90% Glera, 5% Bianchetta, 5% Perera
Preis CHF: 16.– | Persönliche Wertung > Preis/Leistung: sehr gut | Ranking: gut
zu kaufen bei: Carl Studer Vinothek (gleich bei mir um die Ecke – Langensandstrasse 7) | Hinweis: Artikel in NZZ-Online

Auszeichnungen
Jahrgang Gambero Rosso
(bicchieri)
BIBENDA AIS Duemila Vini
(grappoli)
Veronelli
(stelle)
Parker, andere
(x/100 Punkte)
2008 2      
       
       

Der süssliche Apfelduft und der crèmige weiche Antrunk lassen vermuten, dass dieser Top Shot einen leicht erhöhten Restzuckergehalt besitzt. Er endet weich und langsam ausklingend im Finale. (Studer Vinothek)

Zweifelsfrei ein echter Prosecco – einer jener mit trockener, aber sehr fruchtiger Note! Daselbst seinen Preis allemal wert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*